Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Grundlagenforschung

Wissenstransfer vom Labor ans Krankenbett und wieder zurück! Ein internationales Team aus Wissenschaftler:innen, Doktorand:innen und technischen Assistent:innen forscht zusammen an grundlagenwissenschaftlichen und translationalen Fragestellungen. Unser Schwerpunkt ist die Erforschung der Grundlagen der Mastzellbiologie, welche in vielen dermatologischen und allergologischen Erkrankungen eine zentrale Rolle spielen.

Sie befinden sich hier:

Unser Forschungsspektrum umfasst:

  • Untersuchung von Mastzellheterogenität und mastzellspezifischer Reaktionsprofile
  • Untersuchung der Interaktionsmechanismen von Mastzellen mit anderen Immunzellen
  • Erforschung der Interaktion von Mastzellen und T -Zellen bei viralen Infektionen
  • Identifizierung neuer Autoantigene bei chronischer spontaner Urtikaria und induzierbarer chronischer Urtikaria
  • Entwicklung und Validierung neuer Wirkstoffe zur Behandlung von autoinflammatorischen Erkrankungen
  • Identifizierung und Validierung neuer Wirkstoffe zur Stärkung von endogenen immunregulatorischen Prozessen bei Allergien

 

Für unsere Forschung nutzen wir hauptsächlich in vitro Modelle, bei denen wir aus Blutproben Stammzellen generierte oder direkt aus der Haut isolierte Mastzellen nutzen. Zu diesen Mastzellkulturen geben wir spezielle Wachstumsfaktoren (z. B. Stammzellfaktoren und Zytokine), um hautähnliche Bedingungen zu simulieren. Das Erzeugen einer physiologischen Umgebung in vitro ist besonders wichtig, da wir die Mastzellen unter möglichst „natürlichen“ Bedingungen analysieren möchten. Nur so können wir davon ausgehen, dass unsere Laborergebnisse wiederspiegeln was in unserer Haut vor sich geht.

 

Leitung

Dr. rer. nat. Jörg Scheffel

Leiter der Abt. Drug Discovery, stellv. Leiter der Abt. Grundlagenforschung

Dr. rer. nat. Stefan Frischbutter

Leiter der Abt. Grundlagenforschung